Termine

Screenshot der Hauptmenüleiste mit dem markierten Menüpunkt „Termine“
[Abb. 1]: Hier gelangen Sie zu den „Terminen“.

Über den Hauptmenüpunkt „Termine“ wird eine Übersicht aller angelegten Termine sowie die Funktion zum Erstellen neuer Termine zur Verfügung gestellt [Abb. 1].

Ergänzende Informationen zu den Einstellungen in Bezug auf Termine finden Sie unter „Termine“.

Der Termin-/Kalenderbereich in der Übersicht

Screenshot des „Termin-/Kalenderbereiches“
[Abb. 2]: Hier sehen Sie alle Termine in der Kalenderübersicht.

Der Termin-/Kalenderbereich besteht aus insgesamt 3 Teilbereichen [Abb. 2]:

  • Der Kalenderübersicht, dargestellt als Monatsübersichten, auf der linken Seite
  • Der Funktions- und Aktionsleiste im oberen Bereich
  • Einer Wochen-Termin-Ansicht im unteren Bereich

Über den Button „Heute“ [Abb. 2/6] wechselt die Ansicht auf den akutellen Tag. „Ansicht aktualisieren“ [Abb. 2/7] aktualisiert die Terminübersicht. So stelle Sie sicher, das alle Termine auf dem neuesten Stand angezeigt werden. Über die Filterfunktion [Abb. 2/8] kann man die angezeigten Termine je nach Bedarf filtern.

Termin anlegen

Screenshot des Bereichs „Termin anlegen“
[Abb. 3]: Hier legen Sie einen neuen Termin an.

Über den Button „Termin anlegen“ [Abb. 2/1] wird ein Termin angelegt. Die Eingabemaske dieser Funktion ist in 3 Bereiche unterteilt:

  • Bei „Termin-Daten“ [Abb. 3/1] wird der Benutzer ausgewählt, für den der Termin angelgt werden soll sowie der Betreff, der Termintyp und eine Bemerkung hinterlegt.
  • In Abschnitt 2 [Abb. 3/2] werden alle Informationen zu Datum und Uhrzeit hinterlegt.
  • Im letzten Abschnitt [Abb. 3/3] kann eine Adresse hinterlegt werden. Wird der Termin in einem Kundendatensatz angelegt, ist dort automatisch die Adresse des Kunden hinterlegt.

Serientermine

Screenshot Übersicht aller angelegten „Serientermine“
[Abb. 4]: Hier sehen Sie alle vorhandenen Serientermine.

In der „Serientermine Übersicht“ wird eine Zusammenfassung aller Serientermine angezeigt [Abb. 4/2]. Zusätzlich finden Sie hier die Funktion, um weitere Serientermine anzulegen.

Screenshot „Serientermine anlegen“
[Abb. 5]: Hier sehen Sie die Einrichtungsmaske für Serientermine.

Serientermine umfassen folgende Standardeingabebereiche:

  • Benutzer: Hier kann ein Benutzer ausgewählt werden, für den der Serientermin erstellt werden soll [Abb. 5/1].
  • Betreff: Hier kann ein Betreff definiert werden [Abb. 5/2].
  • Termintyp: Hier kann ein Termintyp aus einer zuvor in den Einstellungen definierten Liste ausgewählt werden [Abb. 5/3].
  • Bemerkung: Hier können Sie den Termin mit einer Bemerkung ergänzen [Abb. 5/4].
  • Start-/End-Datum: Wählen Sie hier die entsprechenden Datumsangaben aus [Abb. 5/5].
  • Beginn/Dauer: Tragen Sie hier die Dauer des Termins ein [Abb. 5/6].
  • Definition: Hier wird die Wiederholungsregel (der Zyklus) angegeben. Über das Dropdown-Menü in diesem Bereich kann diese auf Basis von Tagen/Wochen/Monaten oder Jahren definiert werden [Abb. 5/7]. Ergänzend dazu legen Sie hier den gewünschten Wochentag, an dem der Serientermin immer stattfinden soll, fest [Abb. 5/8].

Terminliste als PDF

Screenshot der Terminliste als PDF
[Abb. 6]: Hier sehen Sie eine tabellarische Auflistung von Terminen als PDF-Ausgabe.

Über die Funktion „Terminliste als PDF“ [Abb. 2/4] ist es möglich, ein PDF mit allen Terminen, die in der Wochenübersicht angezeigt werden, herunterzuladen [Abb. 6].

Termine auf einer Karte anzeigen

Screenshot Karten- und Kalenderansicht von TerminenScreenshot Karten- und Kalenderansicht von Terminen
[Abb. 7]: Hier sehen Sie die örtliche Verteilung aller Termine auf einer Karte.

Über den Button „in Landkarte visualisieren“ [Abb. 2/5] wird eine Darstellung aller aktuellen Termine auf einer Karte erzeugt [Abb. 6/2]. Alle Termine ohne Adresse werden oben bei „Ohne Geokoordinaten“ [Abb. 6/1] angezeigt.