Schnellsuche

Screenshot der Dashboard-Ansicht mit hervorgehobener Schnellsuchleiste
[Abb. 1]: Unter der Hauptmenüleiste finden Sie in jedem Systembereich die Schnellsuchleiste.

Die Schnellsuche ist immer und überall in der ameax Unternehmenssoftware verfügbar und kann für das schnelle Suchen von Artikeln, Kunden, Ansprechpartnern, Einstellungsbereichen oder Statistiken verwendet werden. Bereits wenige Zeichen beziehungsweise Zahlen reichen aus und es werden Ihnen sofort aufgrund Ihrer Eingabe passende Ergebnisse angeboten. Zu finden ist die Suchleiste unterhalb der Hauptmenüleiste am linken Rand des Anzeigefensters.

Kunden- und Ansprechpartner über die Schnellsuche finden

Screenshot beispielhafte Verwendung der Schnellsuchleiste für Kundendatensätze
[Abb. 2]: Über die Schnellsuchleiste können Kunden gesucht und geöffnet werden.

Jeden Ihrer Kunden und Ansprechpartner können Sie über die Schnellsuchleiste finden. Dabei ist es ausreichend, wie im Bild gezeigt, lediglich ein paar Buchstaben oder Zahlen einzugeben, um eine Aufzählung passender Ergebnisse zu erhalten. Auch hinterlegte Ansprechpartner werden Ihnen mit ihrer Position und dem Unternehmen angezeigt.

Aktivierung der Artikel in Schnellsuche

Screenshot geöffneter Einstellungsbereich zur Aktivierung der Suche von Artikeln über die Schnellsuchleiste
[Abb. 3]: Hier sehen Sie, wie Sie die Funktion der Artikelsuche über die Schnellsuchleiste aktivieren.

Standardmäßig können Sie Ihre Artikel nicht über die Schnellsuchleiste aufrufen, um die Artikelsuche zu aktivieren, öffnen Sie in den Einstellungen unter „Faktura“ den Bereich „Einstellungen“. Setzen Sie im Reiter „Artikel“ im Bereich „Artikelfelder und Funktionen“ bei der Option „Artikel in Schnellsuche“ einen Haken.

Artikelanzeige über die Schnellsuchleiste

Screenshot beispielhafte Verwendung der Schnellsuchleiste für Artikel
[Abb. 4]: Über die Schnellsuchleiste können, sobald diese Funktion in den Einstellungen aktiviert wurde, auch Artikel gesucht und geöffnet werden.

Sobald die entsprechende Funktion in den Einstellungen aktiviert wurde, können Artikel über die Schnellsuche gefunden und deren Übersichtsmasken geöffnet werden.

Einstellungsbereiche über die Schnellsuche finden

Screenshot beispielhafte Verwendung der Schnellsuchleiste für Einstellungsbereiche
[Abb. 5]: Über die Schnellsuchleiste können Einstellungsbereiche gesucht und geöffnet werden.

Auch Einstellungsbereiche können schnell und einfach über die Schnellsuchleiste gefunden und geöffnet werden. Geben Sie hier ein Stichwort ein und erhalten mehrere Auswahlmöglichkeiten.

Statistiken-Suche über die Schnellsuche

Screenshot beispielhafte Verwendung der Schnellsuchleiste für Statistiken
[Abb. 6]: Über die Schnellsuchleiste können Statistiken gesucht und geöffnet werden.

Um direkt zu einem gewünschten Statistikbereich zu kommen, geben Sie dessen Bezeichnung in die Schnellsuchzeile ein und gelangen per Klick dahin.

Kundenumkreissuche in DE, AT und CH

Screenshot Hauptmenüpunkt „Kunden“ mit ausgeklapptem Bereich „Suche/Suchergebnis“
[Abb. 7]: So gelangen Sie in den Kundensuchbereich.

Über den Hauptmenüpunkt „Kunden“ gelangen Sie zum Untermenüpunkt „Suchen/Suchergebnis“. Klicken Sie diesen an, um eine Auflistung alle angelegten Kunden zu erhalten, nach denen Sie auch filtern können.

Umkreissuche anwenden

Übersichtsmaske mit markierter Schaltfläche „Erweiterte Suche“
[Abb. 8]: Klicken Sie auf dieses Icon, um in die „Erweiterte Suche“ zu gelangen.

Mit der Schaltfläche „Erweiterte Suche“ öffnen Sie eine Filterleiste mit mehr Suchoptionen für die Eingabe detaillierterer Suchparameter.

Übersichtsmaske mit markiertem Abschnitt „Umkreis-Suche“
[Abb. 9]: Hier können Sie die gewünschte Postleitzahl mit der Länderbezeichnung eingeben.

Im Abschnitt „Umkreis-Suche“ kann man neben Kunden in Deutschland auch nach Kunden in Österreich oder der Schweiz filtern. Wenn Sie nur eine Postleitzahl eingeben, wird das Standardland (in diesem Beispiel: Deutschland) verwendet. Gibt man hier zusätzlich noch vor der Postleitzahl die Isoland-Kürzel AT oder CH ein, kann das System auch außerhalb von Deutschland Kunden/Interessenten suchen.

Hier einige Beispiele zu den Schreibweisen, die akzeptiert werden:

  • AT-2761
  • 2761 AT
  • 2761 Österreich

Objekte in der Schnellsuche finden

Screenshot des Einstellungsbereichs im Untermenüpunkt „Systemerweiterung“
[Abb. 1]: Öffnen Sie die Übersichtsmaske aller Objekte.

Begeben Sie sich über das Hauptmenü in die Einstellungen und öffnen dort den Bereich „Systemerweiterung“. Klicken Sie hier den Untermenüpunkt „Objekte“ an, um diese in der Schnellsuche ersichtlich zu machen. Zum Bearbeiten eines Objekts, klickt man den gelb hinterlegten Abschnitt mit der Maus an.

Screenshot der Übersichtsmaske eines Objekts mit markiertem „bearbeiten“-Button
[Abb. 2]: Bearbeiten Sie die Einstellungen des Objekts, um dieses für die Schnellsuche zu aktivieren.

Klicken Sie auf die „Bearbeiten“-Schaltfläche in der Übersichtsmaske des jeweiligen Objektes, um die Einstellungen zu ändern.

Screenshot der Bearbeitungsmaske eines ausgewählten Objektes mit markierter Checkbox „Objekt in Schnellsuche“
[Abb. 3]: Aktivieren Sie die markierte Checkbox, damit das Objekt in der Schnellsuche berücksichtigt wird.

In der Bearbeitungsmaske findet man im Bereich „Funktionen“ die Checkbox „Objekt in Schnellsuche“. Aktivieren Sie diese, damit das ausgewählte Objekt über die Schnellsuchleiste gefunden und aufgerufen werden kann.

Screenshot der Übersicht eines Objektes mit markierten Schaltflächen zum Aktivieren der Schnellsuche für bestimmte Objektfelder
[Abb. 4]: Setzen Sie bei den gewünschten Objektfelder den Haken, um diese in der Schnellsuchleiste ausgeben zu lassen.

Nach Abspeichern der geänderten Einstellungen, gelangen Sie zurück in die Übersichtsmaske des Objekts. Um die verschiedenen zuvor angelegten Objektfelder in der Schnellsuche ersichtlich beziehungsweise filterbar zu machen, aktivieren Sie diese Optionen mit Klick auf das graue Kreuz oder deaktivieren diese mit Klick auf den grünen Haken.

Screenshot nach ausgeführter Suche über die Schnellsuchleiste
[Abb. 5]: Suchen Sie über die Schnellsuchleiste auch Objekt-Datensätze.

Sucht man nun über die Schnellsuchleiste nach einem bestimmten Begriff, erhalten Sie automatisch aufgrund der Volltext-Suche passende automatisch vervollständigte Suchvorschläge. Je nachdem, wie viele Optionen Sie zuvor ausgewählt haben, werden Ihnen mehr Informationen über das Objekt in den Suchergebnissen ausgegeben.