Blog

Verkaufsm√∂glichkeiten erkennen, bewerten und zum Kauf f√ľhren

Interessenten gewinnen, die zu zahlenden Kunden werden: Darin besteht das Ziel aller Vertriebs- und Verkaufst√§tigkeiten in Unternehmen. Aber woran ist eine erfolgversprechende Verkaufschance zu erkennen? Und wie lassen sich eher aussichtslosen Verkaufsbem√ľhungen vermeiden? Wir geben Tipps f√ľr den effektiven Umgang mit Ressourcen im Vertrieb und zeigen, wie eine professionelle Software den Prozess optimieren kann.

Verkaufsm√∂glichkeiten erkennen, bewerten und zum Kauf f√ľhren

Dreh – und Angelpunkt in Verkaufsprozessen ist die Verkaufschance. Sie steht f√ľr die M√∂glichkeit, Leads zu Kunden weiterzuentwickeln, und bildet den Start des Verkaufsprozesses.

Zun√§chst ist zu kl√§ren, ob wirkliches Interesse an einem Kauf der Produkte besteht. Mit einem passenden Angebot, das √ľberzeugende Argumente f√ľr einen Kauf liefert, wird dann auf einen Abschluss hingearbeitet. Empfehlenswert ist, mit einem professionellen CRM Tool zu arbeiten, das alle Daten rund um Kunde, Kauf und Produkt zusammenf√ľhrt – am besten in Kombination mit einem Spezialmodul wie ameax¬†Verkaufschancen.

Die gute Verkaufschance zum Abschluss bringen, bei unwahrscheinlichem Kauf abwägen

Eine zentrale Herausforderung im Verkaufsprozess besteht darin, die guten Chancen herauszufiltern, bei denen sich f√ľr Marketing und Sales die Zeitinvestition lohnt.

Schlechte Chancen haben eine geringe Aussicht auf Erfolg. Ein Indiz ist das mehrfache Vertr√∂sten beim Versuch, Produkte anzubieten oder einen Gespr√§chstermin zu vereinbaren. Nun ist zu entscheiden, welcher Prozess effektiver ist ‚Äď weiter aktiv auf den potenziellen Kunden zuzugehen oder sich besseren Verkaufsgelegenheiten zuzuwenden.

Bietet der Kontakt nach Einsch√§tzung des Verk√§ufers grunds√§tzlich Potenzial f√ľr einen Verkauf, lohnt es sich, ihn weiterzuverfolgen. Sieht der Verk√§ufer keine Chance, dass noch ein Kauf vom Produkt zustande kommt, ist es effektiver, an erfolgversprechenderen Projekten zu arbeiten.

Bei geringer Auftragswahrscheinlichkeit kann dem Interessenten auch kommuniziert werden, dass er sich bitte melden soll, wenn er doch noch die Produktvorteile nutzen m√∂chte. Dieser Strategiewechsel f√ľhrt manchmal zum Erfolg.

Verkauf mit Software verwalten: Verkaufsmöglichkeiten strukturieren und Abschlussquote erhöhen

Eine professionelle CRM Software stellt Unternehmen alle wesentlichen Informationen bereit, die f√ľr einen optimalen Verkaufsprozess ben√∂tigt werden. Erg√§nzende Softwaremodule f√ľr die Analyse von Verkaufsgelegenheiten wie ameax¬†Verkaufschancen¬†helfen beim Herausfiltern jeder lohnenden Verkaufschance:

Verkauf mit Software verwalten: Verkaufsmöglichkeiten strukturieren und Abschlussquote erhöhen
  • Jedem Interessenten kann der zur Entscheidungsphase passende Content angeboten werden.
  • Fragt ein Kunde an, haben alle Mitarbeiter aus Marketing und Vertrieb Zugriff auf den aktuellen Stand und k√∂nnen kompetent reagieren ‚Äď mit positiver Wirkung auf Kundenzufriedenheit und Verkaufszahlen.
  • Die digitale Erfassung von Daten und Aktionen sorgt f√ľr Transparenz.
  • Eine aussagekr√§ftige Auswertung f√ľr Ergebnispr√§sentation, Forecast und Planung l√§sst sich per CRM Software und Spezialmodul mit wenigen Klicks erstellen.

Ein CRM System bietet somit optimale Unterst√ľtzung f√ľr Verwaltung und Verkauf. Durch standardisierte Prozesse, die im Software Tool hinterlegt werden k√∂nnen, gelingt die systematische Verfolgung der Leads besonders zuverl√§ssig. Module wie ameax¬†Verkaufschancen¬†machen es Unternehmen leicht, einen gro√üen Anteil der Chancen in Verk√§ufe umzuwandeln und einen realistischen Forecast zu erstellen.

Verkaufsmöglichkeiten mit ameax Verkaufschancen effizient nutzen und die Umsätze steigern

Zuverl√§ssig erkennen, welcher Kontakt erfolgversprechend ist: Das Software System zeigt an, bei welcher Verkaufschance sich die Investition von Zeit und Energie lohnt. Vom CRM Tool basierten ameax Modul zum Handling von Verkaufsm√∂glichkeiten werden die Chancen f√ľr einen Verkauf inklusive Auftragsvolumen, Aktivit√§ten und Angebotsstand erfasst.

Sinkt oder steigt die Wahrscheinlichkeit f√ľr einen Verkauf? Mit welchem Angebot ist die gr√∂√üte Abschlusschance verbunden? Dank der Software ist der Nutzer stets handlungsf√§hig und kann seinen Forecast faktenbasiert und tagesaktuell erstellen.

Durch Hinzubuchung der Innovenda Methode lässt sich die Auftragswahrscheinlichkeit besonders treffsicher errechnen. Das System bezieht Faktoren ein wie den Handlungsbedarf des Kunden, die Wettbewerbsposition, die Kaufphase und die Kundenreaktion auf den Preis. Der Verkäufer kann einstellen, wie er die Situation einschätzt.

Ein weiteres Plus: Die Schulungsm√∂glichkeit der Mitarbeiter. Der Verk√§ufer gibt seine Einsch√§tzung f√ľr die Abschlusswahrscheinlichkeit in Prozent ein; das System rechnet mit der Innovenda Methode. √Ąhneln sich beide Werte, hat der Verk√§ufer die Abschlusswahrscheinlichkeit gut eingesch√§tzt und kann die Sales Kapazit√§ten optimal nutzen. Bei gro√üen Abweichungen bietet sich eine Schulung des Mitarbeiters an.

Jetzt testen: ameax Verkaufschancen Р30 Tage kostenfrei!